Einsatz Mobile Heizgebläse (100KW) in Bad Krozingen

Einsatz Mobile Heizgebläse (100KW) in Bad Krozingen

Unsere mobilen Heizgeläse mit Platten-Wärmetauscher sind vielseitig einsetzbar. Durch ein Hydraulikmodul lassen sich die Massenstrome auch bei größen Anlagen genau einstellen. Dadurch ist ein Betrieb dieser Gebläse nicht nur anbestehenden Wärmeerzeugungsanlagen oder an einem mobilen Heizmobil sondern selbst an Fernwärmeleitungen möglich, da die Rücklauftemperatur bestimmbar ist.

Bei diesem Einsatz in Bad Krozingen war genau dies wichtig! Nur deshalb konnte die 100KW-Bauheizung über die kalte Jahreszeit über die bestehende Fernwärme abgedeckt werden. Aufgrund der Gebäudegröße von über 8500m² wurden mehr als 200 lfm Schlauch verlegt um die Gebläse entsprechend zu platzieren.



Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um die erforderlichen technischen Funktionen zu ermöglichen und sicherzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen